Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Johann Sebastian Bach ,,Musikalisches Opfer BWV1079"

(Veröffentlichung 04.09. 2020, TYXart records company) CD/Vinyl

Klassik-Heute 18.08.2020

[...Insgesamt herrscht eine Mischung von Luzidität und Affektaufgeladenheit im Spiel des Ensembles, das Bachs Stellung zwischen der barocken Tradition und der neuen Zeit der Empfindsamkeit – „der Tradition verpflichtet und dem neuen sich öffnend“ formuliert das Booklet – aufs Beste demonstriert. So bekommt zum Bespiel der Canon a 4 der beiden mit „Quaerendo invenietis“ („Suchet, so werdet ihr finden!“) einen aufwühlenden Rumor, und alles ist in redender Artikulation und gestischer Phrasierung gespielt, als wollten alle immer mit Bach dem zuhörenden König Friedrich dem Großen zurufen: „Hören Sie, Majestät, schon wieder habe ich Ihr geniales Thema aufs Geschickteste eingebaut und aufs Künstlichste und Kühnlichste verarbeitet!“...] (Rainer W. Janka) 

Bach LP (Vinyl) bestellen

Bach CD bestellen

Louis-Gabriel Guillemain ,,Sonates en Quatuors"

(Raumklang record, 2015) CD/digital

[...Das international besetzte junge „Ensemble Barockin‘“ stellt nun beim Label Raumklang eine Auswahl aus diesen insgesamt zwölf, an Telemanns beliebten Pariser Quartetten von 1730 geschulten Werken vor, darunter auch zwei Ersteinspielungen: mit viel Spielwitz, liebenswürdig und geistreich...] (BR-Klassik, Susanne Schmerda)

[...Das Ensemble Barockin' akzentriert die Eigenarten der Instrumente, statt sie zu egalisieren: die Flöte weich und dunkel, die Gambe silbig und in an- und abschwellenden Tönen, die Geige zupackend und herausfahrend-Charakterköpfe sind hier am Werk...] (Richard Lorber, Fonoforum)

[...er (Louis-Gabriel Guillemain) soll sich mit 14 Messerstichen das Leben genommen haben...Von derartiger Brutalität verrät seine anmutige, quirige Musik nichts, die von Barockin' schwungvoll und elegant gespielt wird...]

(Pizzicato - Remy Franck's Journal about classical Music)

[...Das Programm führte dann auch die Instrumentalmusik von Schloss Sanssouci in der entsprechenden Vielfalt vor die Ohren...die das Ensemble Barockin mit lebhaft-präzisem Zusammenspiel und luftig-transparentem, perfekt ausgewogenem Klang ins beste Licht rückte...]

(Jörg Handstein, Donaukurier 31.12.2012) 

Guillemain CD bestellen

Georg Philipp Telemann ,,Fantasias für solo Instruments"

(Ensemble Barockin', 2017) only digital

[...Die "Fantasia für Violine solo No. 1 in B-Dur" erinnert deutlich an die Solosonaten und Partiten von J.S.Bach und wird von Dmitry Lepekhov mit souveräner Technik intoniert und meisterhaft gestaltet. Seine kraftvolle und präzise Phrasierung macht die Melodiestimme in jeder Passage über den gebrochenen Akkorden deutlich hörbar. Auch die anderen Stücke gewinnen durch die kompetente Wiedergabe der jungen Interpreten Farbe und Leuchtkraft. Ein glücklicher Zufall, daß diese musikalische Kostbarkeiten nun nach zwei Jahrhunderten wieder aufgefunden und zu neuem Leben erweckt werden konnten...] (amazon Rezension)

Telemann MP4 bestellen

0